Eine kurze, gut verständliche und doch tiefgehende Betrachtung. Es zeigt die wesentlichen Linien eines jeden Kapitels präzise und anschaulich auf.

Dieser Kommentar ist teilweise kostenlos verfügbar.
88 Seiten (A4)

Bei diesem Bibelstudium geht es um den Aussatz, seine Folgen und die Heilung. Frei werden vom Aussatz der Sünde kann nur der, der sich ohne Wenn und Aber als total sündig erkennt. Selbst der geringste Beitrag zur Entsündigung ist nicht möglich. Ohne Jesus Christus gibt es keine Reinigung und nur mit ihm einen geheiligten Lebenswandel.

Im ersten Teil (Kap. 1-4) dieser Betrachtung werden die verschiedenen Formen bzw. Stadien des Aussatzes behandelt und im zweiten Teil (Kap. 5-14) wird die Reinigung des Aussätzigen vorgestellt.

In einer leicht verständlichen Weise werden anhand der ersten 2 Kapitel die jungen Gläubigen in Thessalonich und ihre geistliche Frische beschrieben. Die Auslegung ist ein echter Ansporn, mit frischem Eifer dem Herrn nachzufolgen.

Eine Auslegung des Matthäusevangeliums

Das Matthäusevangelium stellt uns den Herrn Jesus als verworfenen König Israels vor, der sich den Nationen zuwendet. So erstrahlt seine Herrlichkeit nicht nur als Messias, sondern auch als Sohn des Menschen. Es lohnt sich, genau den Spuren zu folgen, die der Jesus Christus für uns hinterlassen hat.

1211 Seiten (A4)
Die Allgenügsamkeit des Names Jesu

Die gut bekannte Bibelstelle in Matthäus 18,20 belegt die Tatsache, dass es die Versammlung Gottes auf der Erde gibt. Diese Versammlung ist kein Name, keine Form, kein Vorwand, keine Vermutung. Sie ist eine göttliche Realität – eine Institution Gottes, die sein Siegel und seine Zustimmung besitzt. Diese Versammlung kann an einem bestimmten Ort nur aus „zwei oder drei“ bestehen – die kleinste Mehrzahl – dort ist sie im Besitz Gottes und ihre Entscheidungen sind im Himmel ratifiziert.

Die Offenbarung ist zwar nicht als letztes Bibelbuch geschrieben, schließt aber in allen bekannten Bibelausgaben den Kanon der Bücher des Neuen Testamentes ab. Was im ersten Buch Mose beginnt, findet in der Offenbarung seinen Abschluss. Das Buch ist ein prophetisches Buch und behandelt wichtige zukünftige Ereignisse. Der Leser der Offenbarung wird ausdrücklich „glückselig" genannt. Es lohnt sich, dieses Buch aufmerksam zu lesen. Diese relativ ausführliche Einführung will dazu eine gut verständliche Hilfestellung (einen Rahmen) geben, damit der Leser bei Studium der Offenbarung nicht zu falschen Rückschlüssen kommt. Das Buch beginnt mit der „Offenbarung Jesu Christi" und es endet mit der „Gnade unseres Herrn Jesus Christus". Letztlich geht es - wie in jedem Bibelbuch - darum, Ihn besser kennenzulernen.

Gottes Wort für jeden Tag

29.09.2020
» Petrus aber spricht zu ihnen: Tut Buße! Lasst euch erretten von diesem verkehrten Geschlecht! «

Die Bibel - Apostelgeschichte 2,38.40
Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen)

Bücher des VCG

Jesus Christus - mehr als ein König (Band 1)

16,50 €

Neuerscheinung: Einführende Vorträge Band 3

Produktbeschreibung

Die „Einführenden Vorträge zum Neuen Testament“ von William Kelly geben Buch für Buch eine Übersicht über die jeweiligen Kapitel. Ähnlich der Synopsis von John Nelson Darby werden Grundsätze und Kernaussagen gut dargestellt.

Band 1 – Matthäus - Lukas
Band 2 – Johannes - 2. Korinther
Band 3 – Galater - Philemon
Band 4 – Hebräer - Offenbarung

Ab Mai 2020 versandbereit. 

Jesus Christus - mehr als ein König (Band 1) von Manuel Seibel

NEU: JETZT ALS BUCH ERHÄLTLICH

Newsletter

Hier können Sie sich für unseren Newsletter eintragen. So sind Sie immer informiert, wenn neue Artikel auf dieser Seite erscheinen. Der Newsletter erscheint etwa einmal pro Monat.